NORMA Schellen

Im Bereich der Befestigungstechnik bieten wir ein breites Sortiment an NORMA Schellen

NORMACLAMP

 

NORMACLAMP TORRO

TORRO® Schneckengewinde-Schlauchschellen sind, je nach Bandbreite, die idealen Schellen für Schlauchverbindungen
– in der Automobilindustrie, im Sanitärbereich, im Maschinenbau etc.
– für den Nutzfahrzeugbau und für andere Bereiche mit hohen mechanischen Beanspruchungen.

 

Merkmale:

  • Patentierte asymmetrische Konstruktion
  • Gleichmäßige Schlauchverpressung
  • Großer Spannbereich
  • Mehrbereichsschelle
  • Schlauchschonend
  • Mehrere Werkstoffe

 

NORMACLAMP® TORRO WF/DMK

Schneckengewinde-Schlauchschellen mit Wellfeder und/oder Drehmomentkappe nach DIN 3017


Die radial integrierte Wellfeder bietet einen selbsttätigen Nachspanneffekt und ist daher besonders zur Verbindung von Kühl- und Heizungsschläuchen, Ladeluftapplikationen sowie von Tankeinfüllsystemen geeignet. Die Drehmomentkappe, mit der TORRO® Schneckengewindeschellen ausgerüstet werden können, schert beim Erreichen des zulässigen Drehmoments ab und erspart somit einen Drehmomentschlüssel. Auch nach Abscheren der Kappe bleibt die Schelle einstellbar.

Integrierte Wellfeder:

  • Selbsttätiger Nachspanneffekt bei Schlauchrelaxion
  • Erhöhte Dichtzuverlässigkeit über weiten Temperaturbereich

Drehmomentkappe:

  • Definiertes Anzugsdrehmoment ohne Spezialwerkzeug Visuelle Montagekontrolle
Größentabelle
Technische Daten
Anwendungsbereiche
Kurzbeschreibung
Zubehör
PDF-Katalog

NORMACLAMP HD

Schneckengewinde-Schlauchschellen mit extrabreitem Band

HD sind kraftvolle Schneckengewinde-Schlauchschellen. Sie eignen sich für spezielle Einsatzgebiete, in denen große Anzugsmomente und hohe Anpressdrücke erforderlich sind, wie z. B. bei der Befestigung von Silikon-, Kunststoff- und Gummischläuchen mit Stahleinlagen.

Merkmale:

  • Extra robuste Konstruktion
  • Sehr hoher Bruchdrehmoment
  • Verlängerte Brücke verhindert Schlauchaustritte und -beschädigungen
  • Großer Spannbereich
  • Bandbreite 16 mm
Dokument

Warning: Attempt to read property "post_title" on null in /homepages/6/d900440106/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/js_composer/include/helpers/helpers.php on line 61

NORMACLAMP S/SP

S Schlauchschellen nach DIN 3017 werden zum Befestigen von Gummi- und Kunststoffschläuchen, Gummimanschetten auf Rohrenden oder Schlauchstutzen eingesetzt.
SP Spannschellen nach DIN 3016 eignen sich zum Festspannen von Behältern. Lichtmaschinen, Rohren, Kabeln etc.

Die Vorteile:

  • Viele Bandbreiten
  • Mit Gummiprofil lieferbar
  • Ein- und mehrteilige Ausführung
Dokument PDF
Katalog

Warning: Attempt to read property "post_title" on null in /homepages/6/d900440106/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/js_composer/include/helpers/helpers.php on line 61

NORMACLAMP BRS

BRS Breitband-Schlauchschellen eignen sich, in Kombination mit einer Gummimanschette, besonders zur Verbindung von Rohren mit glatten Enden.
BRSP Breitband-Spannschellen sind die idealen Befestigungselemente für dünnwandige Behälter aus Glas, Kunststoff oder Metall.

Merkmale:

  • Extrem breites Band
  • Großflächige Spannkraftverteilung
  • Hohe Quersteifigkeit
  • Ein- und mehrteilige Ausführung
BRS_Prospekt
Dokument PDF
Katalog

Warning: Attempt to read property "post_title" on null in /homepages/6/d900440106/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/js_composer/include/helpers/helpers.php on line 61

NORMACLAMP GBS

Gelenkbolzen-Schlauchschellen nach DIN 3017
GBS Gelenkbolzen-Schlauchschellen sind besonders zur Befestigung von Saug- und Druckschläuchen mit Kunststoff- oder Stahleinlagen und hohen Shorehärten geeignet, z.B. für

  • Nutz- und Sonderfahrzeuge
  • Landwirtschaft
  • Maschinenbau
  • Anlagenbau

 

Merkmale:

  • Großer Spannbereich
  • Höchste Spannkräfte und Bruchdrehmomente
  • Verschiedene Werkstoffe
  • Ein- und mehrteilige Ausführung
  • W1 Ausführung optional mit QRCVerschluss
Anwendungsbereiche PDF
Größentabelle
Technische Daten
Katalog

Warning: Attempt to read property "post_title" on null in /homepages/6/d900440106/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/js_composer/include/helpers/helpers.php on line 61

NORMACLAMP SVS

SVS Schnellverschluß-Schlauch- und Spannschellen sind sichere und flexible Verbindungselemente für Bereiche, in denen ein häufiges und schnelles Schließen und Lösen der Verbindung erforderlich ist, wie z.B. in Filter- und Abfüllanlagen oder in Rohrleitungssystemen der Lebensmittelindustrie.

Die Vorteile:

  • Schnelle Montage und Demontage
  • Kein Montagewerkzeug erforderlich
  • Werkstoffe W1 und W4
  • Bandbreiten 15, 20, 25 und 30 mm
  • Mit Gummiprofil lieferbar

NORMACLAMP COBRA

Schraublose Schlauchschellen

COBRA Schlauchschellen sind schraublose, zuverlässige Verbindungselemente für Schlauch-Rohr-Systeme in der Industrie (z.B. „Weiße Ware“, Saug- und Niederdruckleitungen).
Aufgrund ihrer geringen Bauhöhe sind die COBRA Schlauchschellen
z. B. auch zur Befestigung von Faltenbalgen auf Gelenkwellen und Lenkmanschetten geeignet.

Merkmale:

  • Schnelle Montage
  • Zerstörungsfreie Demontage
  • Wartungsfreier Sitz
  • Geringe Bauhöhe
  • Aus rostfreiem Edelstahl
Größentabelle
Technische Daten
Anwendungsbereiche
Kurzbeschreibung
PDF-Katalog

NORMACLAMP FBS

Federbandschellen nach DIN 3021

FBS Federbandschellen sind schraublose Schlauchschellen und aufgrund ihrer Konstruktionsvorteile besonders zur Schlauchverbindung in Kühl-, Heizungs- und Luftführungssystemen geeignet.

Merkmale:

  • Selbsttätiger Nachspanneffekt bei Temperaturwechsel
  • Gleichmäßige Flächenpressung über Schlauchumfang
Dokument

Warning: Attempt to read property "post_title" on null in /homepages/6/d900440106/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/js_composer/include/helpers/helpers.php on line 61

NORMACLAMP CC

NormaClamp CC ist eine Schelle für den Bereich Agrar, LKW und Industrie. Sie wurde entwickelt für größere Durchmesser im Ladeluftbereich. Besonders geeignet ist sie für Saug- und Druckluftschläuche beim Einsatz unter extremsten Bedingungen. Diese hohe Belastbarkeit macht sie zum neuen Maßstab unter den Schellen. NORMACLAMP® CC ist ausgelegt für höhere Spannkräfte und hat dank ihrer hohen Dynamik einen extrem kraftvollen Nachspanneffekt.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Flächenpressung
  • Erhöhte Dichtzuverlässigkeit im hohen und niederen Temperaturbereich
  • Gleichmäßige Spannkraftverteilung
Dokument

NORMA Connect

NORMACONNECT Rohrkupplungen Flex * Grip * Reparatur

Das NORMACONNECT ® Rohrkupplungsprogramm bietet schweißlose Verbindungen für glatte Rohrenden im Rohrleitungsbau, Schiffbau, Großmotorenbau, Offshore, für Chemieanlagen, Be- und Entwässerungsanlagen, in Lebensmittelbereichen etc.

Die Vorteile:

  • Einfachte Montage u. Demontage
  • Axial zugfest (Typ Grip)
  • Rein dichtend (Typen Flex und Reparatur)
  • Wiederverwendbar
  • Patentierte 2-Lippen-Dichtung
  • Serienmäßig mit Stahlbandeinlage
  • Für Vakuum- und für Druckanwendungen geeignet
Dokument

Profilschellen

V Profilschellen sind sichere Verbindungselemente für Flanschrohre und finden Verwendung in vielen Industrieanwendungen, wie z. B. im Behälterbau für Wasseraufbereitungen, Filterbau, für Versorgungsleitungen, Kühlluft, Kühlwasser, Abgase, Schmierstoffe, Klimaanlagen, Saug- und Hydraulikleitungen, Versandbehälter, aber auch in der Automobilindustrie, Partikelfilter, Abgase, Turbofilter, etc.

Merkmale:

  • Viele Standardprofile
  • Diverse Verschlusssysteme
  • Mehrere Werkstoffe
  • Ein- und mehrteilige Ausführung

NORMACONNECT® V – Profilschelle mit gerolltem Profil

NORMACONNECT® V PP – Profilschelle mit gedrucktem Profil

Dokument

Abgasrohrschellen

ARS Abgasrohrschellen verbinden sicher und zuverlässig ineinandergesteckte Rohre; auch solche, die großen Temperaturschwankungen unterliegen und eignen sich deshalb besonders z.B. für die Verbindung von Auspuffrohren und -töpfen in der Automobilindustrie.

Merkmale:                

  • Einfache Montage
  • 1-Schrauben-Verschluss
  • Gleichmäßiger Anpressdruck am gesamten Rohrumfang
  • Keine Rohrbeschädigungen durch gerundete Bandkanten
Dokument

Abgasrohrschellen nach DIN 71 555

Diese Schellen sind eine Alternative zur ARS. Die einfache Schellenkonstruktion ermöglicht zusätzlich die Anbringung einer Lasche, so dass die RS/DIN auch als Befestigungsschelle eingesetzt werden kann.

Merkmale:

  • Einfache Montage
  • 1-Schrauben-Verschluss
  • Einfache Konstruktion
  • Auch als Befestigungsschelle geeignet
Dokument

Kugelzonenabgasschelle

Die Kugelzonenabgasschelle ist der ideale Problemlöser für Verbindungsstellen im mittleren und hinteren Abgasbereich. In Kombination mit Flanschverbindungen besteht bei der Montage die Möglichkeit, den Abgastopf zu schwenken.

Merkmale:

  • Winkelausgleich im Abgassystem
  • Abgasstrang schlägt nicht an die Karosserie an
  • Vereinfachte Montagebedingungen durch die gesteigerte Flexibilität des Gesamtsystems
Dokument

Wir helfen Ihnen gerne und beraten Sie im Bereich der Befestigungstechnik in vollem Umfang

 

Kontakt

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 07:30 - 17:00 Uhr

Freitag 7:30 - 15:00 Uhr

Rötelstrasse 17
74172 Neckarsulm
Telefon: (0 71 32) 3 21 - 0
Fax: (0 71 32) 3 21 - 190
neckarsulm@kohler.de

Memeler Straße 85-87
68307 Mannheim
Telefon: (0621) 7 99 51 - 0
Fax: (0621) 7 99 51 - 15
mannheim@kohler.de

Am Westkai 53
70329 Stuttgart
Telefon: (0711) 93 23 54 30
Fax: (0711) 93 23 54 69
stuttgart@kohler.de

Benzstrasse 6
89079 Ulm-Donautal
Telefon: (0731) 1 59 99 - 0
Fax: (0731) 1 59 99 - 29
ulm@kohler.de​

Neckarstraße 47/1
78727 Oberndorf
Telefon: (0 74 23) 8 10 98 - 0
Fax: (0 74 23) 8 10 98 - 29
oberndorf@kohler.de​